head_beraten
KONTAKTDATEN

Astrid Hofemann (Büro)
Tel.: +49 (0) 22 24 989 84 12
Fax: +49 (0) 22 24 989 84 20
Mail: kontakt(at)lubbers.de

Informationen anfordern
Kontakt

Gesund führen - Mitarbeiter/innen und Organisationen

Schwarze Zahlen kommen nicht von Mitarbeitern

im roten Bereich

 

Art:

Workshop

Zielgruppe:   

Führungskräfte

Unternehmerinnen, Unternehmer

Verantwortliche für den Bereich Personal

Ziel:

Die Teilnehmenden wissen, welche Bedeutung das eigene Führungsverhalten auf die Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat und kennen Maßnahmen, wie sie deren Gesundheit fördern können.

Situation:

Die Gesundheit jedes einzelnen Beschäftigten ist die Basis für den Erfolg eines Unternehmens – denn nur wer gesund und fit ist, kann auch die Leistung erbringen, die erforderlich ist.

Wachsender Stress, verbunden mit zu wenig Bewegung und ungesunder Ernährung können zu geringerer Effizienz und zusätzlichen Krankheitstagen führen.

Dauer:

3 Tage

Preis:

Auf Anfrage

 

Inhalte

  • Gesundes Führen und Leistungsfähigkeit
  • Die vier Ebenen des Stressmanagements (Körper-Gedanken-Gefühle-Verhalten)
  • Einfluss von Führungsverhalten auf die Gesundheit der Beschäftigten
  • Gesundheit als FührungsHALTUNG und UnternehmensKULTUR
  • Was ist ein gesunder Führungsstil?
  • Die sechs Dimensionen gesunder Führung
  • Kennen und rechtzeitiges Erkennen von stressbedingten Symptomen
  • Sensibilisierung und Ansprechen
  • Möglichkeiten und Grenzen der Führungskraft
  • Unterstützungsmöglichkeiten
  • Kollegiale Beratung in Stresssituationen
  • Führung von gesundheitsfördernden Mitarbeitergesprächen
  • Möglichkeiten gesundheitsfördernder Maßnahmen am Arbeitsplatz
  • Ausblick auf weitere Gesundheitsfaktoren: Zeitmanagement, wertschätzende Kommunikation, Zeitfalle Meetings -> ergänzende Module

Verknüpfung

Dieses Modul kann mit folgenden Modulen zu einer Einheit verknüpft werden:


Michael Baas
Trainer



 


Sandra Pellkofer-Gianni
Trainerin



 


Jens Werner
Trainer



 


Hans-Georg Klitzke
Trainer



KeiperRecaro GroupBASF SESchaeffler GruppeSULZERContur
KeiperRecaro Group
Mit der KeiperRecaro Group haben wir 2007/2008 das Projekt „Wertewandel“ realisiert.


Mehr Informationen gibt es hier
BASF SE
Die BASF hat uns beauftragt für alle Mitarbeiter des oberen Führungskreises ein „außergewöhnliches“ Rhetorikprogramm zu entwickeln und zu realisieren.


Mehr Informationen gibt es hier
Schaeffler Gruppe
Für die Schaeffler Gruppe (INA, LUK, FAG) durften wir unter anderem eine Langzeit-Teamentwicklung realisieren.


Mehr Informationen gibt es hier
SULZER

Mehr Informationen gibt es hier
Contur
Die Contur GmbH ist der ausgelagerte Personalentwicklungs- und Trainingsbereich der Continental AG. Im Auftrag der Contur GmbH haben wir innerhalb der Continental AG verschiedene Teamentwicklungsprogramme geleitet und darüber hinaus verschiedene Trainings realisiert (Rhetorik, Moderation, Konfliktmanagement).


Mehr Informationen gibt es hier